Was gibt es neues im Whiskyland Oranienburg

Neu eingetroffen Deanston 1st Fill Sherry Butt mit 67,6 % Vol.

GUANTANAMERA SELECCIONSKISTE IDEAL ZUM VERSCHENKEN

Auch für die Freunde der Cigarre gibt es was neues GUANTANAMERA SELECCIONSKISTE IDEAL ZUM VERSCHENKEN oder selber PROBIEREN.
Guantanamera ist der Titel eines berühmten Liedes, das von dem Cubaner Joseito Fernandez 1928 geschrieben und verbreitet wurde. Das Lied gelangte in den 60er Jahren zum internationalen Erfolg, indem es Cuba weltweit repräsentierte.

Als Habanos-Marke wurde Guantanamera im Jahr 2002 auf dem internationalen Markt eingeführt. Die Cigarren werden zu 100% aus dem Tabak der Region Vuelta Arriba, der zweitwichtigsten Tabakanbauregion Cubas, hergestellt. Alle Formate werden bei Internacional Cubana de Tabacos in Havana ‘mecanizado’ - maschinell - produziert. Deshalb zeichnen sich alle Guantanamera Cigarren durch ein aus- gezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis aus.

Die Guantanamera Seleccionskiste gibt es bislang ausschießlich auf Cuba.

Diese Seleccionsbox beinhaltet insgesamt 15 Cigarren der Formate Puritos, Minutos, Decimos und Cristales.

Kilchoman „Germany Small Batch No.1“ – Bourbon/Sherry/Port

Die Rezeptur bzw. die Fassauswahl für dieses Bottling lautet:

70% Bourbon / 5% Sherry / 25% Port casks

Die Gesamtauflage beträgt 2520 Flaschen in der Alkoholstärke von 48,9%.

Doch das sind nur die technischen Angaben, viel wichtiger ist natürlich die Qualität – und die kann sich selbstverständlich sehen lassen:

Der recht hohe Portfass-Einfluss gibt eine wunderschöne Kombination klassischer Kilchoman Noten wie Zitrus und Torfrauch mit roter Johannisbeere, Vanilleschoten und dunkler Schokolade – sehr lecker und sommerlich fruchtig.

Mackmyra Moment Skoghallon

A FRUITY SUMMER LOVE STORY

Moment Skogshallon ist ein herrlicher Sommerwhisky mit einem weichen Geschmack von roten Beeren, der an den schwedischen Sommer erinnert.  Moment Skogshallon ist ein eleganter Single Malt Whisky, der teilweise in Ex-BourbonFässern gereift ist, die zuvor mit Wein aus schwedischen Waldhimbeeren gesättigt wurden. Weitere Geschmacknoten hat der Skogshallon aus neuen amerikanischen Eichenfässern bekommen. Das Ergebnis ist ein natürlicher, beeriger und fruchtiger Whisky mit Anklängen von roten Waldbeeren, Vanille, sauren Bonbons, Tabakblättern und geröstetem Eichenfass. Unsere Master Blenderin Angela D’Orazio hat mit feinsten Fässern einen exklusiven Whisky mit dem Geschmack schwedischer Sommerbeeren kreiert.

 
NASE Natürlich, weich beerig und fruchtig mit Erdbeeren, Zitrusfrüchten und Birnentoffee, Vanille, Ingwer, weißem Pfeffer und geröstetem Eichenfass.
GESCHMACK Fruchtig und beerig mit sauren roten Bonbons, würziger Vanille, Birnentoffee und einer leichten Note von milden Tabakblättern und Eichenfass.
NACHKLANG Weiche Aromen von sauren Bonbons, Vanille und Tabakblättern.

Der neue Glenmorangie Quinta Ruban 14 Jahre Port Cask Finish.

Der Whisky reift mindestes 14 Jahre davon Zehn in Ex-Bourbon Fässern und die Schlussreifung in ehemaligen Ruby Portwein Fässern.

Der neue Glenmorangie Nectar Dor Sauternes Cask Finish

Gereift in Ex-Bourbon Fässern und er bekam sein Finish in Sauternes Süßweinfässern.

Neues von The Maltman bei uns.

Vital Spark war der Name eines Küstenschiffes, das auf dem River Clyde verkehrte und in den 1930er Jahren Whiskyfässer und Kohle transportierte.

Nachdem das erste Batch vom Vital Spark sehr beliebt und nach kürzester Zeit ausverkauft war, haben Donald und Andy Hart nun Batch No. 2 aufgelegt – wiederum derselbe schwer getorfte Highland Single Malt mit üppigem Oloroso Sherry Finish, diesmal jedoch 12 Jahre gereift. Batch 2 besteht aus 1280 0,5 l. Flaschen, ist also wiederum eine Kleinstauflage:

VITAL SPARK, Single Malt Scotch Whisky, 12 Years, Sherry Butt finish, 50,2 % vol. natural strength, 0,5 Liter, unchill-filtered, natural colour.

Die Tastingnotes belegen, dass der Name Programm ist:

„Charred Oak, Medicinal, Smoked Ham, Salted Liquorice with some Hints of Sherry.”

„Some Hints“ ist etwas untertrieben - ein toller Dram für Sherry- und Torfnasen!

Fettercairn, 2008, 10 years old, 50,3%, Riesling finish cask no. 853 
Nose: Pineapple notes, apricot and vanilla. Exotische Früchte, süße Traube und cremiger Yoghurt. Palate:  Guava, papaya, hints of apple pie and cream. Ein bunter Obstsalat mit etwas Würze im Abgang. Finish: A lovely long and smooth finish with great warmth.

 

Glen Spey, 2009, 9 years old, 55,4%, Hogshead no. 804609

Nose: Some vanilla and a hint of newly sawn wood. Süß-fruchtig, reife saftige Birne und Stachelbeere. Palate:  More vanilla notes, some marzipan and a touch of green apple. Traube, Apfelkompott, Birne und Zitronencreme.  Finish: Long and very clean, with some hints of lemon zest.
 
Longmorn, 2008, 10 years old, 52,9%, PX finish cask no. 7001
Nose: Lots of sherry and tinned pears. Cognacartige Sherrynoten, Orange, etwas Nelke und Piment. Palate:  Creamy and smooth, toffee, dark chocolate, Seville oranges and more Sherry. Pflaume und Himbeere, rote Traube, Mon Cheri Konfekt und Zimt. Finish: Some Cherries and cream, medium length and warming. 

 

Secret Islay, 2013, 5 years old, 54,9%, Sherry butt no. 11026

Nose: Seaweed and harbor ropes aroma with peat smoke. Üppig und intensiv. Wildleder, Pfeifentabak, Beef Jerky, Rauch und Chilli-Schokolade. Palate:  Charcoal notes, hints of lemon drops and treacle…add a splash of water and the Sherry comes through. Kohle, Schinkenrauch, Barbecue, dann dunkle Schokolade und Gewürze im Abgang. Finish:  Warming and peppery with more peat smoke and tobacco.
 
  Secret Speyside, 1993, 26 years old, 46,7%, Bourbon barrel no. 59546
Nose: Some rum-soaked sultanas, sangria, and hot buttered croissants. Fruchtig-cremig, reife Banane, Lindenblütenhonig, Pfirsich.  Palate:  Creamy and smooth, tropical fruit, raisins, some clove spice coming through with Some home baked sponge cake. Dickflüssig und üppig, blumig, Honigmelone und Aprikose. Finish:  Velvety smooth and warming.

Ab dem 11.06.2019 ist der neue Ardbeg Drum in limitierter Menge verfügbar!

Die neueste limitierte Edition, Ardbeg DRUM ist ein köstliches Jamboree verschiedener Aromen und der wohl torfigste Grund – für eine ausgelassene Karnevalsparty.
Inspiriert von der langen Geschichte des Karnevals auf Islay ist diese Abfüllung durchdrungen vom ultimativen karibischen Karnevalsgetränk, Rum. Erstmals in der Destillerie-Geschichte reifte Ardbeg Single Malt aus ehemaligen Bourbon-Fässern für eine Weile in ehemaligen amerikanischen Rum-Fässern nach, das Ergebnis heißt... Ardbeg DRUM.
Eine Parade komplexer Aromen am Gaumen: Duftendes Kiefernharz, Holzrauch und Meeresgischt tanzen neben reifen Bananen und Ananas – bevor Aromen von Lavendel, Lakritze und Vanille in einen langen, köstlich-komplexen Trommelwirbel aus Rauch, Torf und süßen Gewürzen münden.  
Ardbeg DRUM – lasst die farbenfrohen Feierlichkeiten beginnen!

VERKOSTUNGSNOTIZEN

Farbe: Dunkles Gold
An der Nase: Geräucherter Apfel und Ananas, reife Bananen, duftendes Kiefernharz und dezenter Holzrauch. Trockenes Kakao-pulver, Zimt, ingwergewürzte Datteln und „schwebende“ Lavendelnoten.
Am Gaumen: Eine pfeffrige Textur mit kräftigen, rauchigen Noten von Öl, Teer, Kreosat und kräftiger Bitterschokolade. Eine Schatzkiste an Gewürzen, Nelken, Lakritze und Ingwer, die sich mit geräucherter Vanille vermischen.
Im Nachhall: Intensiver Rauch, mit mehr Würze und süßem Kaffeelikör im Nachhall.

Neues von Malts of Scotland

Ardmore 2008 / 2019 Sherry Hogshead mit 56,2 % Vol.

257 Flaschen.

BenRiach 2008 / 2019 Sherry Hogshead mit 53,9 % Vol.

286 Flaschen.

Rhinnes 2011 / 2019 Red Wine Hogshead mit 51,6 % Vol. 267 Flaschen.

Images of Craigellachie / Craigellachie Bridge mit 53,2 % Vol. First Fill Port.

Strathisla 1989 / 2019 Sherry Hogshead mit 53,2 % Vol.

342 Flaschen.

Drei neue von A.D.Rattray

Da ist zunächst ein 8-jähriger Fettercairn aus dem Bourbon Fass, der üppig und schwer antritt, mit viel Vanille, weißer Schokolade, Honig und wärmenden Gewürznoten im Abgang.

Der Zweite im Bunde ist der extrem leckere und cremige, ebenfalls 8-jährige Macduff. Mit komplexen Aromen von Milchbrötchen, Butter, Mandeln und etwas Zimt verwöhnt er den Gaumen.

Das Trio komplettiert der Tamnavulin. Ein frisches Bourbon Barrel machte ihn nach acht Jahren Reife zu einem schön fruchtigen und leicht würzigen Tropfen mit traubigen und zitrustönigen Aromen.

Slyrs Mountain Edition

Neu bei uns im Whiskyland Oranienburg eingetroffen.

STÜMPFLING MOUNTAIN EDITION SLYRS BAVARIAN SINGLE MALT WHISKY STÜMPFLING MOUNTAIN EDITION, 50,1 % VOL.

SLYRS hoch hinaus ... Die Vision eines oberbayrischen Whiskys hatte SLYRS Gründer Florian Stetter während einer Studienreise nach Schottland. Im Herzen der bayrischen Alpen verwirklichte er sie: Mit viel Liebe zum Detail, besten bayrischen Rohstoffen und schonendem Herstellungsverfahren entsteht heute in der SLYRS Whisky Destillerie in Neuhaus am Schliersee ein fruchtig-malziges Original: der SLYRS Bavarian Single Malt Whisky.
.. auf genau 1501 Meter Berge vor der Haustür, eine Idee im Kopf: SLYRS Whisky, der die Höhenluft der oberbayrischen Alpen atmet und dort zur Perfektion reift. Im Jahr 2014 setzte SLYRS Gründungsgesellschafter Anton Stetter mit Geschäftsführer und Destillateurmeister Hans Kemenater dieses Vorhaben in die Tat um. Mit dem Skilift transportierten sie ca. 50 eigens dafür ausgewählte Whiskyfässer auf 1501 Meter Höhe, auf den Gipfel des Bergs Stümpfling zum einmaligen SLYRS Höhenlager.
Nach über 5 Jahren entstand ein Whisky mit außerordentlich klarem und würzigem Charakter. Gereift in reinster Bergluft und bei extremen Temperaturschwankungen bis 60 Grad. Mit der Stümpfling Mountain Edition 50,1% Vol. halten Sie ein absolutes Unikat in Händen. Dieser kraftvolle Whisky fängt das raue Bergklima ein und ist mit Echtstein Applikationen aufwendig verarbeitet. Limitiert ist die erste SLYRS Mountain Sonderedition auf 1501 Flaschen – 1 Flasche pro Höhenmeter.

Tasting Note: Farbe: strahlendes goldbraun Geruch: kräftige Würzigkeit mit dezenter Rauchnote, kombiniert mit einem karamellig-nussigen Charakter und intensiver Bourbon-Vanille Geschmack: außergewöhnlich komplex mit voluminöser Stärke, präsente Gewürznoten wie Pfeffer und Muskat verbinden sich harmonisch mit gebrannten Mandeln, langanhaltender Nachhall.

MOUNTAIN EDITION SLYRS BAVARIAN SINGLE MALT WHISKY MOUNTAIN EDITION, 45 % VOL.

Im Tal gebrannt ... Die Vision eines bayrischen Whiskys hatte SLYRS Gründer Florian Stetter während einer Studienreise nach Schottland. Im Herzen der bayrischen Alpen verwirklichte er sie: Mit viel Liebe zum Detail, besten bayrischen Rohstoffen und schonendem Herstellungsverfahren entsteht heute in der SLYRS Whisky Destillerie in Neuhaus am Schliersee ein fruchtig-malziges Original: der SLYRS Bavarian Single Malt Whisky.
... am Berg gereift Berge vor der Haustür, eine Idee im Kopf: SLYRS Whisky, der die
Höhenluft der oberbayrischen Alpen atmet und dort zur Perfektion reift. Im Jahr 2014 setzte SLYRS Mitgründer Anton Stetter mit Geschäftsführer und Destillateurmeister Hans Kemenater dieses Vorhaben in die Tat um. Mit dem Skilift transportierten sie ca.50 eigens dafür ausgewählte Whiskyfässer auf 1501 Meter Höhe, auf den Gipfel des Bergs Stümpfling. Dort befindet sich das einmalige SLYRS Höhenlager. Die SLYRS Mountain Edition reift darin 5 Jahre bis zu ihrer Vollendung. Reinste Bergluft und extreme Temperaturschwankungen bis zu 60 Grad prägen diesen besonderen Lagerort und spiegeln sich in der SLYRS Kostbarkeit durch ein klares, intensives Geschmacksbild und außergewöhnliche Würze wieder
Tasting Note: Farbe: helles goldgelb Geruch: nach Bourbon-Vanille, Karamell und gebrannten Mandeln, ganz leicht rauchig Geschmack: trocken, sehr würzig und intensiv mit leicht pfeffrigen Noten von Mandeln und Nüssen.
Wie immer sind beide Abfüllungen streng limitiert.

KILCHOMAN STR Cask Matured Edition 2019

Für diese Abfüllung wurden 30 STR Fässer aus dem Jahr 2012 verwendet, in denen der Kilchoman durchgehend für fast 7 Jahre reifte. Dies ist ungewöhnlich, werden doch STR Fässer bisher nur für Finishings oder als kleiner Anteil an einem Vatting benutzt. Kilchoman geht jetzt den anderen Weg und präsentiert eine durchgehende Lagerung im STR Fass, die zu schweren und üppigen Aromen von Beeren, Gewürzen und dunkler Schokolade führt.

SHACKLETON BLENDED MALT WHISKY

Jetzt neu bei uns,
SHACKLETON BLENDED MALT WHISKY
Discovered under Ice - Served over Ice

1907 bricht Ernest Shackleton als Leiter der Expedition Nimrod auf, um als Erster den geografischen Südpol zu erreichen. Im Gepäck: 25 Kisten Mackinlay's Rare Old Highland Malt Whisky. Den ersten polaren Winter verbringt er mit seinen Männern in der Schützhütte Cape Royd. Hier schwinden die Vorräte so schnell, dass einige Flaschen Whisky sicherheitshalber unter den Dielen des Fußbodens versteckt - und erst 2007 wiederentdeckt werden. Eine Sensation! Richard Paterson geht noch weiter und nennt den Fund "ein Geschenk des Himmels". Als Master-Blender der Whyte & Mackay Destillery in Glasgow hat er sich auf die Suche nach dem Geschmack der Vergangenheit begeben und als aromatische Hommage an Ernest Shackleton und seinen Expeditionswhisky den Shackleton Blended Malt Scotch Whisky entwickelt: ein weicher Blend aus besten Highland Single Malt Scotch Whiskies, mit Noten von Vanille, dunkler Schokolade und dezentem Rauch.

Glenlivet 2007 Sherry Butt

Nase: dunkle Schokolade, Orangenschale, mit einer trockenen und intensiven Süße Geschmack: Süße nach getrockneten Früchten, angenehme Bitternoten, Zartbitterschokolade, Karamell und Toffee, ''Christmas Cake'' Nachklang: anhaltend und mundfüllend, leichte Bitternoten wechseln sich mit Süße ab, vollmundig.

  

Tamdhu 12 Jahre Sherry Cask

Tasting Notes:

Nase: Reichhaltig und aromatisch wie Zimtrollen, Orange, Trockenobst, Marmelade, frische, süße Eiche mit Rosinen und einem Hauch von Minze.

Geschmack: Seidige Konsistenz, die den Mund mit Banane und Beeren-Marmelade, Keks und der klassischen Tiefe von Sherryaromen füllt.

Nachklang: Angenehm lang und ausbalanciert mit Gewürzen, Trockenfrüchten und Fudge, nun auch einen kleinen Hauch von Rauch.

House of Mc Callum Whisky

Kunst und die Kreation eines Whiskys sind gleichsam kreative Prozesse, deren außergewöhnliche Verbindung durch die Abfüllungen der THE ART OF WHISKYKOLLEKTION verkörpert werden. Jede Flasche und Verpackung der Collection erzählt die Geschichte des Gemäldes, des Künstlers und des Whiskys, sowie jedes Stück Kunst auch den Charakter des Whiskys darin veranschaulicht. Die Whiskys wurden sorgfältig nach ihrem einzigartigen Geschmack und Charakter, ihrer speziellen Reifung und Veredelung ausgewählt, verstärkt durch die Bilder der schottischen Künstler, die jeder der verschiedenen Spirituosen mit ihren unterschiedlichen Stilen eine unverwechselbare.

MC Pink Blended Scotch Port Wood Finish

Tasting Notes: Rote Beeren, weiche Gewürze, Gerste und etwas Honig.

MC of the Isle Bended Malt Rum Finish

Tasting Notes: Torfmoore, Fischerboote, Hering und Spuren von Vanille und exotischen Früchten.

Mc Warrior Single Malt Pedro Ximenz Finish

Tasting Notes: Etwas Heidekraut, Schokolade, Feigen und die weichen Aromen von getrockneten Früchten.

MC Elegance Single Malt Sherry Finish

Tasting Notes: Frühlings- und Sommerblüten, weicher Demerara Zucker und ein Hauch exotischer Gewürze.

MC Peat Single Malt Peated

Tasting Notes: Heide und Algen Torf vom Land und den Inseln, Speck, Anis, geflammte gekochte Bananen und Zitronenschale.

Neu bei uns im Whiskyland Oranienburg MACKMYRA ÄPPELBLOM, EIN SINGLE MALT VOLLER FRÜHLINGSGEFÜHLE.

Mackmyra Äppelblom ist ein eleganter Single Malt, der in Mackmyra Bruk destilliert wurde. Abschließend wurde der Whisky in Eichenfässern gelagert, die zuvor mit Calvados von Christian Drouin gesättigt wurden. Sein würziges Gleichgewicht setzt sich zusammen aus den leichten Apfeltönen im Destillat von Mackmyra, den stärkeren und runderen Apfelaromen des Calvados und einem großzügigen Anteil, den das Fass an sich beisteuert. So ergibt sich ein Whisky mit einem Hauch Apfel und einem Anklang an reife Birnen, Zitrusfrüchte, Mandelkaramell und Zedernholz. Christian Drouin, der jeder Edition seinen unverwechselbaren Stil aufprägt, zählt zu den besten Calvados-Erzeugern der Welt. Da er mit seiner Experimentierfreude seit 1965 die eher traditionsbewussten Franzosen immer wieder herausfordert, war er für uns ein naheliegender Partner. Genießen Sie den Äppelblom in Reinform – oder als Begleiter eines warmen Apfeldesserts!

NASE Fruchtig; leichtes Blütenaroma, sanfte Töne aus Bourbon- und neuen amerikanischen Eichenfässern mit etwas Vanille. Abgerundet mit Karamell, Eiche und Zeder, daneben et-was geröstetes Brot. Um fruchtige Nuancen von Äpfeln, Birnen und Zitronen ergänzt.
GESCHMACK Fruchtige, würzige Aromen von Äpfeln, reifen Birnen und Zitrusfrüchten. Ein Hauch Vanille, zu dem sich Zedernholz, Anis, weißer Pfeffer und Ingwer hinzugesellen. Eine Anmutung karamellgeladener Vanille rundet diesen leicht ölig texturierten Whisky ab.
NACHKLANG Es treten fruchtige und würzige Noten hervor, die von einer Spur Eiche und sanften Äpfeln begleitet werden.
Fässer: Calvados, 30 L — 225 L ,Neue amerikanische Eiche 200 L Bourbon, 100 L — 200 L

BLADNOCH 17 YEAR OLD „CALIFORNIAN RED WINE EXPRESSION”

Mit dem 17-jährigen Bladnoch präsentiert die Brennerei ein weiteres Juwel, für das Master Distiller Ian MacMillan verantwortlich zeichnet. Für diese Edition wurden ex Bourbon Barrel im März 2016 und Januar 2017 in frische kalifornische Rotweinfässer umgefüllt für eine intensive Schlussreifung, die somit fast zwei Jahre bzw. 2 ½ Jahre dauerte. Abgefüllt ist die neue „Californian Red Wine Expression“ von Bladnoch wie alle Qualititäten der Brennerei in 46,7 % Trinkstärke, non chillfiltered und ohne Zusatz von Farbstoff.

Tasting Notes:
Nase: Üppig und ausgewogen, Trockenfrüchte, Kaffee, Süßkirsche, Toffee, Vnille und süß-würzige Eiche.
Geschmack: Lebendig aber samtweich, würzig, Pflaume, Orangenmarmelade, Kirsche mit Anklängen von Lakritz und Zimt.
Abgang: Komplexe Malzigkeit, Shortbread, Trockenfrucht und eine Prise Pfeffer.

Scheibel Alte Zeit Orange Brandy

Stauning Kaos September 2018

STAUNING KAOS - September 2018
Wie alle Produkte wird Stauning KAOS zu 100% in der Destillerie mit der eigenen gemahlenen lokalen Gerste hergestellt, lokalem Roggen und getrocknet mit lokalem Torf. Dieser Whisky reifte 3-4 Jahre in First Fill Markers Mark Bourbon Fässern sowie Virgin Missouri White Oak Fässern.
- 50 cl.
- 47,1% vol.
- Destilliert 2014/15
- Botteld September 2018
- Nicht kühlgefiltert
- Gesamtflaschengröße: Ca. 2600 Stück
- Ungefiltert